Lehrstuhl für Finanzwirtschaft, Prof. Dr. Peter Nippel

Discount-Zertifikate: Eine portfoliotheoretische Analyse

Erschienen in:
Finanzbetrieb, Heft 10, S. 683 - 690

Abstract:
Die Autoren analysieren im Rahmen eines Portfolio-Auswahl-Problems, ob ein Kauf von Discount-Zertifikaten für einen rationalen Anleger tatsächlich vorteilhaft sein kann. Dabei stellt sich heraus, dass ein Anleger, der eine effiziente Rendite-Risiko-Position erreichen möchte, dazu keine Discount-Zertifikate benötigt, selbst wenn diese fair bewertet werden. Vielmehr wird die mit dem Kauf eines Discount-Zertifikats zu erreichende Position stets dominiert.