Professur für Finanzwirtschaft, Prof. Dr. Peter Nippel

Bachelor- und Masterarbeiten an der Professur für Finanzwirtschaft, Prof. Dr. Peter Nippel

07.09.2016

Bachelorarbeiten

Die Anmeldung zur Bachelorarbeit erfolgt zentral über das Prüfungsamt der Fakultät (siehe http://www.wiso.uni-kiel.de/de/studium/pruefungsamt/infos-ba) unter Angabe einer Präferenzrangfolge der Prüfer.

Die Kandidaten für die Bachelorarbeit können einen eigenen Themenvorschlag einreichen. Dieser Vorschlag muss enthalten: Das Thema, ein einseitiges Exposé aus dem klar die kon-krete(n) Fragestellung(en) hervorgeht (gehen), sowie die geplante Herangehensweise und Me-thodik. Außerdem sind drei wissenschaftliche Quellen zu nennen, auf die Bezug genommen werden soll. Zu beachten ist, dass das Thema einen betriebswirtschaftlich relevanten Ent-scheidungsbezug haben muss. Ein eigener Themenvorschlag der Kandidatin oder des Kandi-daten muss mindestens eine Woche vor dem Vergabetermin am Lehrstuhl eingereicht wer-den.1

Kandidaten, die keinen Themenvorschlag machen mögen, oder deren Themenvorschlag sich als nicht geeignet erweist, bekommen ein Thema vom Lehrstuhl zugewiesen. Dabei werden Themen vergeben, die im Hinblick auf Anspruch und Umfang (gut) geeignet sind. Eine vorherige Einsicht in eine Liste möglicher Themen ist derzeit leider nicht möglich.

Bitte beachten Sie den aktuellen Aushang zu den Terminen für die Vergabe von Bachelorarbeiten am Lehrstuhl für Finanzwirtschaft.

 

1Sollte in diesem Themenvorschlag in irgendeiner Form auf bereits anderweitig oder andernorts angefertigte Abschlussarbeiten Bezug genommen werden, so gilt dies als Täuschungsversuch und führt zum Nichtbestehen der Prüfung. Zum Zweck der Prüfung ist daher das Exposé auch als Word-Datei einzureichen, damit seitens des Lehrstuhls ein automatischer Abgleich mit einschlägigen Datenbanken, Abschlussarbeitenbörsen u. ä vorgenom-men werden kann.

 

Masterarbeiten

Die Themenvergabe für Masterarbeiten in Finanzwirtschaft erfolgt in individueller Absprache mit dem Prüfer Professor Dr. Nippel. Von Bewerbern für eine Masterarbeit im Fach Finanzwirtschaft wird erwartet, dass sie mindestens eine Vorlesung und ein Seminar im Master bei Professor Dr. Nippel erfolgreich absolviert haben. Wer mindestens zwei Vorlesungen und ein Seminar bei Professor Dr. Nippel erfolgreich absolviert hat, bekommt garantiert die Zusage für seine Masterarbeit in Finanzwirtschaft.

In der Regel wird erwartet, dass die Kandidatin bzw. der Kandidat einen eigenen Themenvorschlag präsentiert, der dann mit dem Prüfer diskutiert und ggf. weiter konkretisiert oder auch angepasst wird.

Sie können aber auch am Lehrstuhl eine jeweils aktuelle Liste mit möglichen Themen für die Masterarbeit einsehen. (Keine Kopien oder Fotos!) Zur Einsicht in die Themenliste müssen Sie sich per Mail (finanzwirtschaft@bwl.uni-kiel.de) oder per Telefon (0431 880 3119) im Geschäftszimmer (Frau Geisler) anmelden. Die Einsicht in die Themenvorschläge wird nur gewährt, wenn Sie bereits mindestens eine Leistung (bestandene Klausur oder Seminar) bei Professor Dr. Nippel im Master erbracht haben.

 

Hinweise zur Anfertigung von Seminar- und Abschlussarbeiten